Zachäus

Weltgestalter, Abenteurer und Schöpfer gesucht.

„Zachäus“ ist eine Art Persönlichkeitstraining, das auf der katholischen Soziallehre aufbaut.
Christlicher Glaube geht weit über die bloße Erfüllung von Ritualen oder Regeln hinaus. Er ist ein echtes Lebensprogramm.

Der Kurs „Zachäus“ zeigt einen Weg zu persönlicher Erfüllung, durch Dienst an den anderen, durch Arbeit an der Einheit des eigenen Lebens. Basierend auf der Frohen Botschaft der Heiligen Schrift.
Der Kurs bietet praktische Übungen im Alltag, außerdem alle vierzehn Tage eine Zeit zum Austausch der eigenen Erfahrungen in Kleingruppen.
„Zachäus“ zielt ab auf eine größere Einheit des Lebens, mit all seinen Aktivitäten in Beruf, Familie, Gesellschaft oder Kirche und auf die Entdeckung eines tieferen Sinns in all dieser Vielfalt.

Der Kurs richtet sich an Frauen und Männer in der Arbeitswelt, aber ebenso an Studierende, Arbeitssuchende und Hausfrauen und –männer.

Beginn ist am 6. März für insgesamt acht Treffen im vierzehntägigen Rhythmus.
Der letzte Abend ist am 19. Juni .

 

Kontakt und Information

 Krystian Nowakowski

Termine

  • Zachäus (Wien)

    8 Mai von 20:00 bis 22:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
    Ein Kurs für unsere Zeit #Zeit.geist: Eine Inspirationsquelle für die Mitgestaltung unserer Zeit anhand der christlichen Soziallehre.
  • Zachäus (Wien)

    22 Mai von 20:00 bis 22:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
    Ein Kurs für unsere Zeit #Zeit.geist: Eine Inspirationsquelle für die Mitgestaltung unserer Zeit anhand der christlichen Soziallehre.
  • Zachäus (Wien)

    5 Juni von 20:00 bis 22:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
    Ein Kurs für unsere Zeit #Zeit.geist: Eine Inspirationsquelle für die Mitgestaltung unserer Zeit anhand der christlichen Soziallehre.

Category
Mission, Studenten, Youth
Tags
Gemeinschaft