Rosalinde aus Vorarlberg

Rosalinde aus Vorarlberg

Geweihte Schwester

Auf die Liebe Gottes antworten

geweihte Schwester

Rosalinde, geweihte Schwester aus Vorarlberg

Als gebürtige Vorarlbergerin wohne ich derzeit in Altötting. Meine Berufslaufbahn lässt meine Liebe zur Natur und zu den Menschen durchleuchten: Vom Lebensmitteleinzelhandel zur Landwirtschaftlichen Facharbeiterin, dann Pfarrsekretärin in Graz, im Einsatz in der Akademie für Evangelisation in Wien und jetzt Pfarrsekretärin in Altötting. Mit 23 Jahren habe ich die Erfahrung gemacht, dass Jesus lebt und dass ich durch und durch von ihm angenommen und geliebt bin. Seither steht mein Leben in einer lebendigen, freundschaftlichen Beziehung zu Gott und es ist mir ein brennendes Anliegen, die Quelle meiner Freude und Hoffnung mit den Menschen zu teilen. In der Gemeinschaft Emmanuel habe ich einen Ort gefunden, wo ich dies auf kreative und aktuelle Weise im Herzen der Kirche leben kann.

Die gemeinsame Sehnsucht, auf die Liebe Gottes zu antworten und uns von seiner Liebe formen zu lassen, ist die Basis für unser Miteinander in der Gemeinschaft. Auf meinem Weg mit Gott habe ich gemerkt, dass er mich zu einem ehelosen Leben ruft. In der Treue und Hingabe der anderen Brüder und Schwestern der Gemeinschaft, gerade auch der Familien, finde ich die nötige Stütze, um auf diese Einladung Gottes zu antworten.